Timm's HinWeise - Koch, Bolz & Timm

Timm's HinWeise

     

    Die betriebliche Gesundheitsprävention birgt neben dem wichtig(st)en Faktor Gesunderhaltung Ihrer Mitarbeiter unter bestimmten Voraussetzungen auch einen steuerlichen Vorteil: Die Aufwendungen sind steuer- und sozialversicherungsfrei, wenn sie 500 EUR pro Jahr und Arbeitnehmer nicht überschreiten,...

     

    Weiterlesen

     

    Steuerabzugspflicht bei Bauleistungen

    Durch die §§ 48 ff. EStG werden Unternehmer im Sinne des Umsatzsteuergesetzes verpflichtet, beim Bezug von Bauleistungen 15 % des ihnen für diese Leistung in Rechnung gestellten Betrages einzubehalten und an das Finanzamt, das für den Bauleister zuständig ist,...

     

    Weiterlesen

     

    Aufwendungen für Schornsteinfeger in vollem Umfang als Handwerkerleistung gemäß § 35a EStG steuerbegünstigt.

     

    Mit Schreiben vom 10.11.2015 teilte das Bundesministerium der Finanzen mit, dass es an seiner bisherigen Auffassung zur Begünstigung von Schornsteinfegerleistungen nicht weiter festhält. ...

     

    Weiterlesen

     

    Der Personalfragebogen enthält alle für die Anmeldung zur Sozialversicherung erforderlichen Angaben. Er dient zur Information des Arbeitgebers und kann im Fall einer Betriebsprüfung von Bedeutung sein. Der Personalfragebogen enthält auch Angaben, die bereits im Arbeitsvertrag gemacht wurden - aber...

     

    Weiterlesen

     

    Die  Zeiten der Abholung von Kontoauszügen bei der Bank sind für viele Steuerpflichtige schon lange vorbei. Vielfach werden diese Daten nur noch im Rahmen des Online-Banking elektronisch durch die Bank in den verschiedensten Formaten (Pdf, tif, xls, csv o. ä.) zur Verfügung gestellt.

    Da sich diese...

     

    Weiterlesen

     

    Gesetzlicher Mindestlohn ab 01.01.2015

    Der Mindestlohn tritt ab 01.01.2015 in ganz Deutschland in Kraft.

    Grundsätzlich gilt der Mindestlohn von 8,50 €/Stunde für alle Arbeitnehmer, auch Minijobber und kurzfristig Beschäftigte. (Ausnahmen bedürfen der Klärung)
    Wird die wöchentliche Arbeitszeit...

     

    Weiterlesen
RSS